Bertrand Herberich

Geboren 1960, studierte zunächst Philosophie und Politologie an den Universitäten Strasßburg und Paris.

Nach den Tätigkeiten als Wirtschaftslehrer bei der „Ecole Militaire de Strasbourg“ und beim „Centre de Formation de la Profession Bancaire“ in Paris, wechselte er 1987 an den luxemburgischen Finanzplatz, wo er bei Clearstream Banking S.A., einer Tochtergesellschaft der Deutschen Börse, verschiedene Funktionen inne hatte und seit 2009 als Senior Vice President, tätig war.

2010 wurde er für seine Verdienste um den Finanzplatz Luxemburg mit dem Verdienstorden des Großherzogtums Luxemburg geehrt.

Seit mehreren Jahren ist er als Privatinvestor auf dem Immobilienmarkt in Luxemburg, Deutschland und Frankreich tätig. Nach dem Erhalt der luxemburgischen Makler- und Bauträgerdiplome, wechselte er in 2017 in den Immobiliensektor und gründete sein eigenes Geschäft.

Geschäftssprachen: Deutsch, Englisch und Französisch.